Zuchtordnung

Zucht

Kontrollierte Zucht, angeschlossen einem

Schweizer Rassehunde Zuchtverband

Angekörte Zuchttiere

Zuchtstättenüberprüfung

Wurfkontrollen

Wurfabnahmen

Gesundheit

geprüft bei uns:

Dysplasie Kommission Bern

HD (Hüftgelenk)

ED (Ellbogengelenke)

Lüw (Lendenübergangswirbel)

MDR 1 bei Laboklin

DM  (Degenerative Myelopathie bei Laboklin)

DNA bei Laboklin

Audiometrie 

Genetik

Ich bin eine Züchterin , die minimum drei Generationen BBS züchten.

Um zukünftigen Besitzern gesunde Tiere vermitteln zu können, tolerieren wir keine Mischverpaarungen. 

d.h. Es werden Verpaarungen, mit andersfarbigen Schäferhunden nicht akzeptiert. (Andersfarbige Schäferhunde ist gleichbedeutend mit Rasseübergreifung) Meine jahrelangen Bemühungen, tolle Tiere zu züchten, steht auf einem gesunden Level und den möchten ich mir erhalten.